__1_99_97_91_73_72_46_55_45_14_35_ Maus und Ratte
      
   
 

 

  Maus und Ratte


Rennmäuse, Mäuse und Ratten spalten die Nation – doch die Haltung dieser Tiere wird in der Bevölkerung immer beliebter – und die Kids sind begeistert!

Mäuse im Allgemeinen und auch Ratten stehen mittlerweile bei der Haustierhaltung hoch im Kurs.

Vor allem die Kinder fahren voll auf diese kleinen Gesellen ab.

Natürlich ist bei der Frage, ob so eine Maus oder eine Ratte als erstes Haustier für das Kind infrage kommt.

Vor allem Rennmäuse werden immer häufiger gewählt, da sie nicht so extrem nachtaktiv sind wie die Hausmäuse.

Sie sind allerdings sehr scheu und zurückhaltend, das sollte beim Kauf unbedingt beachtet werden.

Auch die Empfehlung das die kleinen Nager unbedingt mindestens zu zweit gehalten werden, besser noch zu viert.

Wichtig ist es, sie gleich an die Hand zu gewöhnen, damit sie zutraulich werden.

Nur so kann ein Kind sie auch streicheln.

Sie sind aber keine Schmusetiere, sondern eher was zum Spielen.

Ratten und Mäuse sind sehr anspruchsvoll und haben ihren eigenen Kopf.

Deshalb ist es sinnvoll, dass gerade bei diesen Tieren die Eltern ihre Kinder auf dem Weg, Verantwortung für ein Tier zu übernehmen, und bedingt begleiten und unterstützen.

Wenn die Eltern vorleben, wie sie mit den Tieren umgehen müssen, werden sie sehr schnell lernen, was den Tieren guttut und was nicht.

Lernen, Verantwortung für ein kleines Lebewesen zu übernehmen ist bestimmt richtig und wichtig.

Doch es muss gut überlegt sein, ob eine Maus oder Ratte (und davon idealerweise gleich mehrere) in die Familie passt.

Grundsätzlich ist es einfacher, wenn die Kinder schon älter sind.

Sie können mit der ihnen übertragenen Verantwortung besser umgehen.

Und so können Mensch und Tier gemeinsam in einer harmonischen Atmosphäre aufwachsen.

Das ist doch eine schöne Vorstellung, oder?


Weitere Berichte:


   Aquarium Nano Cube
   Aquarium
   Hamster
   Hunde
   Kaninchen
   Katzen
   Maus und Ratte
   Meerschweinchen
   Teddyzwerge
   Terrarium
   Wellensittich